Medi-Taping


Die Medi-Taping Therapie

ist schmerzlos und so sanft, daß auch Schwangere,

stillende Mütter und sogar Säuglinge damit behandelt

werden können. Die Wirkung setzt meist sehr schnell ein.

Medi-Taping kann die Therapie von Bewegungs-

einschränkungen, Schmerzen und chronischen

Erkrankungen unterstützen.



Das Tape 

besteht aus Baumwolle, die Klebefläche aus 100% Acrylharz. 

Es sind keine Medikamente (wie z.B. Schmerzmittel) aufgebracht.
Die Wahl der Farbe spielt eine wesentliche Rolle. Ebenso die S

pannung, bzw. Stauchung des Tapes. Außerdem können Akupunkturpunkte mit in die Behandlung einbezogen werden.


Ein Wunder?

sind die oft schnellen und manchmal erstaunlichen Behandlungserfolge nicht, auch wenn man manchmal diesen Eindruck hat. Wesentlich für dauerhaften Erfolg ist dann immer noch die Ursachenbehandlung.


Manchmal kann es notwendig sein, Bewegungsmuster zu

verändern, die Ernährung zu überdenken, Lebensumstände

zu hinterfragen oder die innere Haltung zu Familie,

Beziehungen, Arbeit und Wohnsituation zu überprüfen.

Hierbei kann ich ihnen beratend zur Seite stehen.




Haben Sie Fragen hierzu oder interessieren sich für eine Medi-Taping Therapie?

Kontaktieren Sie mich gerne!


Ich freue mich auf Sie!


Sabine Kiesel

Heilpraktikerin